Gebäude

Port Marina 26 - Neubau von fünf Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage als KfW-Effizienzhaus 55

Seit 01/17 - Energetische Beratung bei der Ausführungsplanung; die Herausforderung bei diesem Projekt ist die Einhaltung bzw. Umsetzung des sommerlichen Wärmeschutzes, Erstellen der EnEV-/EEWärmeG-Nachweise und Unterstützung bei Erstellung der Förderanträge für Käufer für den Neubau von fünf sechsgeschossigen Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage in Bremerhaven.

EnEV-Nachweis

03/17 bis 12/17 - Erstellung eines EnEV Nachweises für die Sanierung bzw. Nutzungsänderung des alten Schulgebäudes in Stadland.

Luftdurchlässigkeitsmessungen nach DIN EN 13829

12/17 - Oldenburg

KfW "Energieeffizient Bauen und Sanieren" - Programm 152

11/17 - Ausstellung der KfW-Bestätigung für eine Sanierung in Wiefelstede.

KfW "Energieeffizient Bauen und Sanieren" - Programm 153

11/16 bis 10/17 - Erstellung von Nachweisen für den Neubau eines Doppelhauses als KfW-Effizienzhaus 55 in Rastede.

Luftdurchlässigkeitsmessungen nach DIN EN 13829

10/17 - Elsfleth

KfW IKK "Energieeffizient Bauen und Sanieren" - Programm 217

09/17 - Ausstellung von zwei KfW-Bestätigungen für den Neubau eines Verwaltungsgebäudes und eines BEtriebsgebäudes als KfW-Effizienzhaus 55.

Hydraulischer Abgleich

08/17 - Berechnung des Hydraulischen Abgleichs für ein Mehrfamilienhaus in Bremen.

Luftdurchlässigkeitsmessungen nach DIN EN 13829

08/17 - Einfamilienhaus in Varel-Langendamm

08/17 - Einfamilienhaus in Schortens

Klimaschutzkonzept Kunsthochschule Bremen (HfK Bremen)

10/16 bis 08/17 - Erstellung eines integrierten Energie- und Klimaschutzkonzeptes für die Hochschule für Künste Bremen (HfK) nach den Förderrichtlinien des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB). Nach der Aufnahme des IST-Zustandes im Bereich Technik und Gebäude wurden Einsparpotentiale identifiziert und ein Maßnahmenplan erarbeitet. Eine CO2-Bilanzierung durfte dabei nicht fehlen, genauso wie die Öffentlichkeitsarbeit und die Partizipation von Studierenden und Hochschulmitarbeitenden. Das Projekt erfolgte in Kooperation mit dem TARA Ingenieurbüro Bremen und dem Landesverband Bremen des BUND.

KfW "Energieeffizient Bauen und Sanieren" - Programm 430 / 431

06/17 - Leistungen im Rahmen des Förderprogramms für Einzelmaßnahmen (Heizungserneuerung, Kerndämmung und Fensteraustausch) in Bremerhaven.

Prüfung von EnEV-/EEWärmeG-Nachweisen

Seit 06/17 - Plausibilitätsprüfung für den Neubau eines Wohnprojektes für Studierende in Bremen sowie die Durchführung einer stichprobenartiger Bauüberwachung und das Aufstellen der Bescheinigung.

Seit 05/17 - Plausibilitätsprüfung für den Neubau von zwei mehrgeschossigen Büro- und Geschäftsgebäuden in Bremen sowie die Durchführung einer stichprobenartiger Bauüberwachung und das Aufstellen der Bescheinigung.

Seit 05/17 - Plausibilitätsprüfung für den Neubau einer Logistikanlage in Bremen sowie die Durchführung einer stichprobenartiger Bauüberwachung und das Aufstellen der Bescheinigung.

EnEV-Nachweis und Energiekonzept

10/16 bis 04/17 - Erstellung eines Energieeinsparkonzeptes mit der Erstellung des EnEV-Nachweises für den Neubau eines Verwaltungsgebäudes (Entwurfsplanung und Bauantrag) in Bremerhaven.

KfW "Energieeffizient Bauen und Sanieren" - Programm 430 / 431

04/17 - Leistungen im Rahmen des Förderprogramms für die Erneuerung der Heizungsanlage in Bremen.

KfW "Energieeffizient Bauen und Sanieren" - Programm 153

02/17 bis 04/17 - Ausstellung von Nachweisen für den Neubau zweier Einfamilienhäuser als KfW-Effizienzhauses 55 und 40 in Schortens.

Luftdurchlässigkeitsmessungen nach DIN EN 13829

04/17 - Zetel

03/17 - Doppelhaushälfte in Wardenburg-Hundsmühlen (2. Hälfte)

03/17 - Mehrfamilienhaus mit sechs Wohnungen in Wiefelstede-Metjendorf

EnEV-Nachweis und Energiebedarfsausweis Wohngebäude

03/17 - Erstellung eines EnEV-Nachweises und eines bedarfsgerechten Energieausweises für ein Mehrfamilienhaus mit 10 Wohneinheiten in Delmenhorst.

Kampagne "Clever Heizen" im Landkreis Friesland

09/16 - 02/17 - In Kooperation mit der KEA können interessierte Hausbesitzer oder Mieter im Rahmen der Kampagne „Clever Heizen“ ihre Heizungsanlagen durch uns checken lassen. Es ergeben sich mögliche Einsparungen und Handlungsfelder die Energie und Kosten einsparen können.

Luftdurchlässigkeitsmessungen nach DIN EN 13829

01/17 - Doppelhaushälfte in Wardenburg-Hundsmühlen (1. Hälfte)

EnEV-Nachweis und Sommerlicher Wärmeschutz

12/16 bis 01/17 - Erstellung des EnEV-Nachweises und des Nachweises des Sommerlichen Wärmeschutzes für eine Freizeitstätte in Bremerhaven.

 

Fortlaufende Projekte

OPTIMUS - Energetische Optimierung Geschosswohnungsbau GEWOBA AG

Nach umfangreichen energetischen Sanierungen im Rahmen des Optimus-Projektes der GEWOBA AG in Bremen und Bremerhaven stellten wir für ca. 12 Gebäude Energieausweise aus und führten im Rahmen der Optimierung der Wärmeverteilung die Berechnungen des Hydraulischen Abgleichs durch.

BreMo GbR 

Beratung und Bearbeitung der Förderanträge und Verwendungsnachweise für das Förderprogramm "Wärmeschutz im Wohngebäudebestand" des Landes Bremen.

KfW- Vor-Ort-Kontrollen

Durchführung von Vor-Ort-Kontrollen im Rahmen der KfW Programme "Energieeffizient Bauen und Sanieren".

03-Referenzen gr

032-Referenzen Gebäude klein1 032-Referenzen Gebäude klein2 Annika Pia 500